News

zurück

Verleihungsveranstaltung der Ehrenzeichen des Deutschen Olympischen Sportbundes

vom 18.01.2019
 

Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren Deizisau und Plochingen wurden mit dem Ehrenzeichen des Deutschen Olympischen Sportbundes ausgezeichnet.


Im April 2018 informierte der Sportbeauftragte der Feuerwehren des Landkreises Esslingen, Ralf Oberle, im Feuerwehrhaus Deizisau über Sport für Feuerwehrangehörige, Aufbau eines funktionierenden Netzwerkes und Ausbau der sportlichen Aktivitäten im interkommunalen Verbund. Der Einladung sind zahlreiche Teilnehmer von 12 Feuerwehren aus dem Landkreis Esslingen gefolgt. Bei dieser Informationsveranstaltung wurde unter anderem zwischen den Teilnehmern der Feuerwehr Deizisau und Plochingen vereinbart, gemeinsam das Deutsche Sportabzeichen des DOSB im Jahr 2018 abzulegen. 14 Feuerwehrangehörige aus beiden Wehren trafen sich hoch motiviert am 15. Mai 2018 zum 1. Übungsabend unter der Leitung von Albert Baier vom TSV Deizisau. Glücklicherweise wurde es von Albert Baier ermöglicht, dass wir die wöchentlichen Übungsabende dienstags abhalten konnten. Somit wurde eine Überschneidung mit den regulären feuerwehrtechnischen Übungsdiensten vermieden. Ein halbes Jahr lang wurde in den vielfältigen Disziplinen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination in Deizisau trainiert.
Am 17. Januar 2019 fand die Verleihungsveranstaltung der Ehrenzeichen des Deutschen Olympischen Sportbundes in würdigem Rahmen statt. Felix Hermann, zwischenzeitlich Jugendfeuerwehrmitglied in Deizisau, erhielt in der Kategorie Jugend das Ehrenzeichen in Bronze. Thomas Hermann und Tom-Joa Wenzl (Feuerwehr Deizisau) sowie Michael Reutter (Feuerwehr Plochingen) konnten in der Kategorie Erwachsene mit dem Ehrenzeichen in Silber ausgezeichnet werden. Das Ehrenzeichen in Gold wurde an Ralf Oberle (Feuerwehr Deizisau) und Jonas Otto (Feuerwehr Plochingen) verliehen. Allen Teilnehmern an dieser Stelle nochmals herzlichen Glückwunsch für die tolle sportliche Leistung und herausragenden Ergebnisse. Dieser Schulterschluss der Sportler aus Deizisau und Plochingen spiegelt sich auch in der Teilnahme beim Sportabzeichen im Jahr 2019 wieder. Diesmal auch mit stärkerer Einbindung der Jugendfeuerwehrangehörigen.


v.l.n.r.: Albert Baier, Tom-Joa Wenzl, Michael Reutter, Felix Hermann, Thomas Hermann, Ralf Oberle
Bild: Conny Geiger

Bericht:
Ralf Oberle
Sportbeauftragter der Feuerwehren des Landkreises Esslingen
Mobil: 0163 / 64 01 112

 
 
zurück

Berichte LFV/DFV

 
Zur Zeit sind keine Presseberichte vorhanden!
 

...die nächsten 3 Termine

Tag der offenen Tür Freiwillige Feuerwehr Altdorf, Kirchstraße 26, Altdorf

28.04.2019

Jahreshauptversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes Esslingen-Nürtingen und Dienstversammlung der Feuerwehrkommandanten

10.05.2019
Ort: Körschtalhalle, Körtschtalstraße 32, 73760 Ostfildern-Scharnhausen

Freitag, 17.05.2019 - Hauptversammlung der KJF Esslingen in Owen, Samstag 18.05.2019 - Kreispokalwettbewerb der KJF Esslingen in Owen

17.05.2019 bis 18.05.2019
Alle Termine

Kreisfeuerwehrverband Esslingen-Nürtingen

Portal der Feuerwehren im Landkreis Esslingen

©2010-2019 Kreisfeuerwehrverband Esslingen-Nürtingen

Direktkontakt

Telefon: 07127 32213
E-Mail: vorsitzender@kfv-esnt.de

Sonstige Infos

Impressum
WebDesign

Intern