News

zurück

Feuerwehr als Geburtshelfer - Baby hatte es eilig

vom 04.03.2019
 

In Neckartailfingen im Kreis Esslingen hatte es ein Baby am Samstagabend eilig: Der alarmierte Notarzt war zwar schon unterwegs, doch den wollte der Bub nicht abwarten.

 

Das Aufgabengebiet der Feuerwehr ist sehr vielseitig. Am vergangenen Wochenende hatte die Feuerwehr Neckartailfingen allerdings einen sehr außergewöhnlichen Einsatz. Am Samstagabend ging bei der Integrierten Leitstelle für Feuerwehr und Rettungsdienst im Landkreis Esslingen der Notruf einer schwangeren Frau ein. Daraufhin schickte die Leitstelle sofort einen Rettungswagen und ein Notarzteinsatzfahrzeug los. Zeitgleich wurden die First Responder der Feuerwehr alarmiert, um die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes zu überbrücken. Als die Feuerwehrleute kamen, war jedoch schnell klar: Die Zeit reicht nicht mehr für einen Transport der Schwangeren in ein Krankenhaus. Die Geburt konnte nicht mehr warten. Ein Sanitäter und eine Ärztin der Feuerwehr übernahmen sofort die Versorgung der werdenden Mutter. Noch vor Eintreffen des Notarztes erblickte der kleine Junge das Licht der Welt. Anschließend wurden Mutter und Sohn vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. 

 

"Wir wünschen der gesamten Familie alles erdenklich Gute", schreibt die Feuerwehr Neckartailfingen auf ihrer Facebook-Seite. "Unsere Kollegen werden noch einige Zeit an diesen schönen Einsatz zurück denken." Auch die frisch gebackene Mutter meldete sich zu Wort: „Vielen lieben Dank an Euch. Ohne Eure Hilfe wäre es nicht so gut ausgegangen.“

 

Sebastian Kurz 

Pressesprecher

Freiwillige Feuerwehr Neckartailfingen

www.feuerwehr-Neckartailfingen.de 


 
zurück

Berichte LFV/DFV

 
Zur Zeit sind keine Presseberichte vorhanden!
 

...die nächsten 3 Termine

Tag der offenen Tür der FF Baltmannsweiler

25.05.2019 bis 26.05.2019
Ort: Seestraße

Jugendfeuerwehr zum Anfassen - 10 Jahre Peppers

25.05.2019
Ort: Feuerwehrhaus Musberg, Ludwigstraße 9

Vatertaghock der Freiwilligen Feuerwehr Abt. Linsenhofen

30.05.2019
Ort: Beim Haus der Feuerwehr an der Otto-Maisch-Halle, Im Käppele 29, in Linsenhofen
Alle Termine

Kreisfeuerwehrverband Esslingen-Nürtingen

Portal der Feuerwehren im Landkreis Esslingen

©2010-2019 Kreisfeuerwehrverband Esslingen-Nürtingen

Direktkontakt

Telefon: 07127 32213
E-Mail: vorsitzender@kfv-esnt.de

Sonstige Infos

Impressum
WebDesign

Intern